Wohnimmobilie > Mehrfamilienhaus
Zu Verkaufen

Bieterverfahren: Gepflegtes Mehrfamilienhaus in Aufkirchen (Lkr. Erding)

85445 Oberding / Aufkirchen
670.000 €

DM6217
1930
316 m²
437 m²
10
  • Das hier angebotene Mehrfamilienhaus wurde ca.1930 auf einem ca. 437m² großen Grundstück in Aufkirchen (Lkr. Oberding) in klassischer Massivbauweise errichtet und 2003 mit Liebe zum Detail generalsaniert.

    Der Verkauf dieses Objekts erfolgt im Rahmen eines Share-Deals (50% Anteil).
    Mit dem Kauf erwerben Sie einen 50% Anteil an einer Personengesellschaft und mit dieser 50% an diesem MFH.

    Dieses Anwesen verfügt über eine Wohn- und Nutzfläche von ca. 383m² (50% -Anteil = ca. 192m²) die sich auf vier Ebenen (KG-DG) verteilt.

    Im EG befindet sich eine ca. 122m² große 4-Zi.-Wohnung mit Tageslichtbad, Süd- und Ostterasse und ca. 100m² Gartenanteil.
    Im OG befindet sich eine ca. 125m² große 4-Zi.-Wohnung mit Tageslichtbad und Südbalkon.
    Im DG finden Sie eine ca. 69m² große 2-Zi.-Wohnung mit Tageslichtbad und Südbalkon.
    Im KG befinden sich u.a. die Heizung, ein Wasch- / Trockenraum, ein ZBV-Raum sowie die drei Kellerräume der Wohnungen.

    Aktuelle Massnahmen:
    2020: Fassade neu gestrichen
    2022: Balkonböden erneuert

    Generalsanierung im Jahr 2003 (Auszug):
    Dachkonstruktion:
    + Satteldach als komplett neuer zimmermannsmäßiger Pfettendachstuhl (sichtbare Holzteile gehobelt) + Gesamtes Dach nach Wärmeschutzverordnung zwischen den Sparren gedämmt
    Decken:
    + Auf der vorhandenen Holbalkendecke im OG und DG wurde eine ca. 7cm bewehrte Betonschale aufgebracht. Bewehrung und Verbindungsmittel entsprechend der Statik
    Wände:
    + Außenwände der Wohngeschosse mit Wärmedämmschicht (80mm) Balkone:
    + Verzinkte Stahlkonstruktion bestehend aus Stützen, Tragrahmen, aufgelegte Wannen (wetterfest imprägnierte Holzroste eingelegt), Brüstungen und Geländer in Holzkonstruktion
    Treppe/Treppengeländer:
    + Vorhandene Holztreppe abgeschliffen und neu überarbeitet
    + Vorhandener Steinbelag (Solnhofener Platten) im Eingangsbereich und am EG-Podest gereinigt und aufgefrischt
    Fenster:
    + Kunststofffenster mit Isolierverglasung (K-Wert 1,1) Elektroinstallation:
    + Elektroinstallation erneuert
  • Flächen

    • Wohnfläche: 316,46 m²
    • Grundstücksfläche: 437 m²
    • Nutzfläche: 66,63 m²
    • Vermietbare Fläche: 316,46 m²
    • Zimmer insgesamt: 10
    • Schlafzimmer: 7
    • Badezimmer: 3
    • Separate WCs: 2
    • Etagen: 4
    • Stellplätze: 6
    • Stellplatzart: Garage
    • Außenstellplätze: 6
    • Balkone: 2
    • Terrassen: 1

    Zustand & Erschließung

    • Baujahr: 1930
    • Zustand: gepflegt

    Sonstiges

    Hinweis zu den Grundrissen:
    Die in den Grundrissen dargestellten Möbel und Küchen sind nur ein Einrichtungsvorschlag und nicht Gegenstand dieses Angebots.
    Die dargestellten Ausstattungen (z.B. Küchen, Sanitär) können von der tatsächlichen Ausstattung abweichen.

    Der Verkauf dieses Objektes erfolgt im Rahmen eines BIETERVERFAHRENS.

    Das Bieterverfahren ist keine Auktion!
    Der Verkäufer ist frei in seiner Entscheidung, ob er das Gebot annimmt. Auch Sie als Bieter sind nach Abgabe des Gebots bis zum Notartermin frei und nicht gebunden.

    Sie haben die Möglichkeit Ihr Gebot bis 12.02.2023 unter michalik@pienzenauer.de abzugeben. Nach Ablauf der Gebotsfrist werden alle eingegangenen Gebote mit dem Eigentümer besprochen. Der Verkäufer kann das Bieterverfahren auch früher beenden.
    Für alle Fragen zum Bieterverfahren stehe ich Ihnen jederzeit gerne unter 0176 / 76 50 80 85 zur Verfügung.
    Alle Angaben sind freibleibend, unverbindlich, ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber mitgeteilt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität. Zwischenvermittlung bleibt vorbehalten. Sollte Ihnen die von uns nachgewiesene Immobilie bereits bekannt sein, teilen Sie uns dieses bitte unverzüglich mit. Die Weitergabe dieses Exposees an Dritte ohne unsere Zustimmung löst gegebenenfalls Schadensersatzansprüche aus.
    Wir weisen Sie darauf hin, dass unsere Tätigkeit im Erfolgsfall eine Vermittlungs- und oder Nachweisprovision nach sich zieht. Bei Verkauf beträgt die Käuferprovision 3,57% inkl. MwSt. des notariell beurkundeten Kaufpreises nach Vertragsunterzeichnung.
    Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

    Verbraucherinformationen:
    Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden:
    http://ec.europa.eu/consumers/odr
    • zurzeit vermietet: ja
  • Heizungsanlage:
    + Gaszentralheizung (Brennwerttechnik)
    Sanitärinstallation:
    + Kalt- und Warmwasserleitungen in Edelstahl

    Das Objekt verfügt über einen hervorragenden Energieverbrauchskennwert von 26kWh/(m²*a). Dies entspricht der Energieeffizienzklasse A+.

    Für Kapitalanleger:
    Aufgrund der Vorzüge der Wohnungen (u.a. gute Grundrisse, EG mit Terrasse, OG und DG mit Balkon, 6 Stellplätze) und der guten Wohnlage lassen sich die Wohnungen sehr gut vermieten.

    Die Kaltmiete beträgt aktuell ca. 40.000,- € p.a.
    Derzeit sind alle Wohnungen, teilweise langjährig, vermietet.
    Die EG-Wohnung wird zum 31.03.2023 frei.

    Weiter gehören zu dem Anwesen 6 PKW-Einzelstellplätze.

    Die genaue Aufteilung entnehmen Sie bitte den beigefügten Grundrissen.

    Dieses Objekt wird im Bieterverfahren verkauft. Der Startpreis beträgt 670.000,- €.

    Ausstattung / Eckdaten (Auszug):

    + Wohneinheiten: 3
    + Zimmer: 10
    + Wohnfläche: ca. 316m²
    + Nutzfläche: ca. 67m²
    + Wohn- / Nutzfläche: ca. 383m²
    + Grundstück: ca. 437m²
    + EG + OG: je 4 Zimmer (ca. 122m² / ca. 125m²)
    + DG: 2 Zimmer (ca. 69m²)
    + Badezimmer: 3 (mit Fenster)
    + Kunststofffenster
    + Terrasse in Süd und Ost-Ausrichtung
    + Balkon: 2 (Süd-Ausrichtung)
    + PKW-Einzelstellplätze: 6
    + Heizung: Gaszentralheizung
    + Massivbauweise

    • Art der Ausstattung: Standard
    • Heizungsart: Zentralheizung
    • Befeuerung: Gas
    • Kabel/Sat-TV
    • Energieausweis-Art: Verbrauch
    • Energieausweis gültig bis: 29.11.2030
    • Energieverbrauchskennwert: 26,00 kWh/(m²*a)
    • Warmwasser im Energieverbrauch enthalten: ja
    • Energieeffizienzklasse: A+
    • Baujahr (Energieausweis): 2008
    • Primärenergieträger: Gas
    • Energieausweis-Jahrgang: ab Mai 2014
  • Aufkirchen ist ein Gemeindeteil der Gemeinde Oberding im oberbayerischen Landkreis Erding mit ca. 1000 Einwohnern.
    Aufkirchen liegt etwa 3km westlich des Erdinger Stadtzentrums, ca. 20km südöstlich von Freising und ca. 41km nordöstlich von München und zeichnet sich durch seine gute Verkehrsanbindung und eine gute Infrastruktur aus.

    Die Große Kreisstadt Erding liegt mit rund 39.000 Einwohnern in einem der zukunftsträchtigsten Landkreise Deutschlands hinsichtlich der wirtschaftlichen Entwicklung (u.a. durch den Flughafen München) und der Arbeitsmarktbedingungen.

    Der Flughafen München ist in ca.15 Autominuten erreichbar.
    Die S-Bahn-Linie S2 (Altenerding) ist in ca. 7 Autominuten, der Marienplatz mit der S2 in ca. 45 Minuten, die A92 in ca. 10 Minuten und die A94 in ca. 17 Minuten bequem mit dem PKW zu erreichen.

    Alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs (z.B. Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Apotheken, Banken, Kindergärten und Schulen) sind in wenigen Minuten erreichbar.

    Vielfältige Erholungs- und Freizeitgestaltungsmöglichkeiten bieten u.a. der Stadtpark, der Lichtspielberg (Cineplex), die Therme Erding ”Bade- und Saunaparadies”, die Badeseen, das Frei-/Hallenbad, das Eisstadion sowie ein vielfältiges und buntes Vereins- und Gastronomieangebot.

    • Kaufpreis: 670.000 €
    • Käuferprovision: 3,57% (inkl. MwSt.) des notariell beurkundeten Kaufpreises.

Dein Kontakt bei uns

Dieter Michalik
Pienzenauer Immobilien
Pienzenauerstr. 52, 81679 München